edv-technik

Anlagenübergreifendes Gebäudemanagement zur Visualisierung, Bedienung und Trendaufzeichnung

  • bedarfs-, tages- bzw. jahreszeit- und bewegungsabhängige Steuerung von Beleuchtungs-, Heizungs-, Lüftungs- oder Klimaanlagen
  • Verschattungseinrichtungen in Abhängigkeit von Sonnenlicht und Wind zeit- und bedarfsgerecht regeln
  • Erhöhung der Sicherheit durch die Überwachung mittels Fenster- und Türkontakten sowie von Bewegungsmeldern
  • Erfassung aller Managementvorgänge im Gebäude
  • Energieoptimierung durch aktives Zusammenspiel von Heizungs- und Elektrotechnik
  • einfachere Realisierung von Zutrittskontrollsystemen
  • Raumautomation durch Management von Temperatur und Licht